Wetter

Wetter

Jetzt wird es spannend:
Das Wetter in Baia Sardinia

zum Wetter

tl_files/bilder/sardactive/Touren/Segeln/Logo_S1.png

Segeltörn
Segeltour zum Maddalena-Archipel

Beschreibung: Segeltour auf einem Motorsegler zum Insel-Archipel La Maddalena

Erleben Sie einen entspannten Nachmittag in dem atembraubend schönen Natur- und Meeresschutzgebiet um das Insel-Archipel La Maddalena. Mit einem liebevoll restaurierten Holzschiff aus dem Jahre 1961 segeln Sie zum Insel-Archipel La Maddalena, einem der schönsten Natur- und Meeresschutzgebiete Europas.

Wir starten unseren Segeltörn vom Hafen Cala Bitta bei Baia Sardinina (ca. 1 km entfernt von unser sardactive-Station). Von dort nimmt der Motrosegler Kurs Richtung der Inselgruppe La Maddalena. Der Parco Nazionale dell'Arcipelago di La Maddalena ist ein geomarines Gebiet. Die Inselgruppe besteht aus über 62 Inseln und Inselbergen, davon sieben Hauptinseln (Maddalena, Caprera, S. Stefano, Spargi, Budelli, S. Maria und Razzoli) und liegt im Nordosten der gallurischen Küste - zwischen Sardinien und der Korsika. Diese Region wird auch "Bocche di Bonifacio" ( Straße von Bonifacio) genannt. Durch diese  Meerenge zwischen Sardinien und Korsika ziehen Schwärme von Thunfischen und Delfinen an La Maddalena vorbei.
Wir segeln zum traumhaften Strand Cala Coticcio ( genannt "Tahiti") an der Ostküste der Insel Caprera. Ob nun ein kühles Bad im türkisblauen Wasser oder ein Espresso an Bord, lassen Sie ihre Seele baumeln und genießen Sie die einzigartige Natur.
Entsprechend den Windverhältnissen wird gesegelt oder mit Motorkraft gefahren.

tl_files/bilder/sardactive/Bilder Tauchen/Ueberblick_Maddalena_web420.jpg